Mittwoch, 29. Februar 2012

Was blüht denn da im Februar?

In den Isarauen kann man derzeit, vor allem in Siedlungsnähe, an vielen Stellen diese kleinen gelben Blümchen sehen. Genau wie die Schneeglöckchen halten sie ihre Blütenblätter noch geschlossen. Die gelben Blüten gehören den Winterlingen (Eranthis hyemalis), die hier zwar nicht heimisch sind, aber gerne in Gärten gepflanzt werden. Da sie sehr ausbreitungsfreudig sind und sich im lichten Unterholz vermutlich wohler fühlen als in gepflegten Blumenbeeten ohne schützende Laubschicht, kann man deutlich ihre Verbreitungswege erkennen. Aus den Gärten wandern sie über den Straßenrand in den Wald hinein. Gefördert wird das hier noch durch einige Auwald-Anwohner, die unerlaubterweise ihre Kompostmieten im Wald anlegen. Dadurch werden noch viele weitere Gartenpflanzen in die Natur verschleppt wo sie oft die heimische Vegetation verdrängen. Auch wenn wir uns beim Waldspaziergang über die hübschen Blüten freuen und diese sogar von frühzeitig aktiven Bienen angeflogen werden, leidet manchmal die Biodiversität unter solchen Neuankömmlingen. Der Auwald ist mittlerweile voll mit Neophyten und es ist gar nicht mehr so einfach, dort noch natürliche Pflanzengesellschaften anzutreffen.


Mittwoch, 15. Februar 2012

Winterzauber mit den Wilden Möhren

Gestern waren die Kinder der Neufahrner NAJU-Gruppe "Wilde Möhren" wieder unterwegs im Winterwald, der diese Bezeichnung jetzt endlich verdient hat. Das ursprünglich geplante Programm haben wir angesichts der Massen von Neuschnee, die noch dazu in perfekter Schneeball-Konsistenz vom Himmel fielen, einfach ignoriert und uns ausschließlich der weißen Pracht gewidmet...









Samstag, 11. Februar 2012

Ausstellung "Mein Freund der Kieselstein" noch bis zum 10.06.2012

Seit Dezember letzten Jahres und noch bis zum 10.06.2012 läuft in München im Museum Reich der Kristalle (Mineralogische Staatssammlung) die Sonderausstellung Mein Freund der Kieselstein - Botschafter aus Jahrmillionen. Geöffnet ist Dienstag bis Samstag jeweils von 13-17 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen jeweils von 10-17 Uhr. Nach Voranmeldung werden dort auch Führungen, sowie Kinder- und Jugend-Projekte angeboten. Öffentliche Führungen werden in der Tagespresse angekündigt. Über Kieselsteine gibt es viel Wissenswertes zu erfahren. Spannende Infos über die Isarkiesel findet Ihr auch unter: www.isar-kiesel.de

Freitag, 3. Februar 2012

Kindergartenprojekt Öko-Rallye

Kindergartenkindern wird heute ein vielfältiges Programm zum Spielen und Lernen angeboten. Das Erleben und Erforschen der unmittelbaren Umgebung gehört aber nicht immer dazu oder kommt vielleicht manchmal zu kurz. Die Öko-Rallye ist ein Pilot-Projekt des Landesbund für Vogelschutz (LBV) zur Umweltbildung für Vorschulkinder, welches genau diese Themen aufgreift. Dabei spielen die Eltern eine entscheidende Rolle. Sie dürfen nämlich dieses spannende Naturerlebnis-Angebot für ihre Kinder mit Anleitung und Unterstützung durch den LBV selbst gestalten. In Kooperation mit der Sparkassenstiftung wurde die Öko-Rallye bereits an Kindergärten im Landkreis Dachau durchgeführt und jetzt gibt es dieses Angebot auch für den Landkreis Freising. Interessierte Kindergärten sowie Eltern von Vorschulkindern können sich unverbindlich bei mir melden und weitere Informationen über dieses tolle Projekt erhalten. Bitte beachten: das Angebot richtet sich ausschließlich an Vorschulkinder und Kindergärten im Landkreis Freising.