Donnerstag, 30. August 2012

Was blüht denn da im August?

In den letzten Tagen sind mir wieder mal die vielen üppige Seerosenbestände aufgefallen. Nicht nur in den Gartenteichen, auch in der Natur blühen sie unermüdlich, schon seit vielen Wochen. Schaut man sich die Schwimmblattpflanzen genauer an, sieht man, dass da noch zahlreiche weitere Blütenknospen darauf warten, sich zu öffnen. Wenn Du demnächst an einem Weiher vorbeikommst, sieh doch mal nach, ob Du dort auch so eine schöne Seerose entdeckst!


1 Kommentar:

  1. ganz erstaunlich, was man so im August noch blühen sieht. Raus in die Natur muss dafür aber so. Das kann auch Fernsehen in HD nicht ersetzen!

    AntwortenLöschen