Montag, 30. April 2012

Was blüht denn da im April?

Zur Zeit sieht man jede Menge weiß blühende Gehölze. In den Isarauen blühen die Schlehen und der Schneeball, in den Gärten zeigen Kirschen, Äpfel und Birnen ihren kurzlebigen Flor. Heute habe ich sogar ein paar blühende Obstbäume mitten in der Stadt gesehen - im Amtsgerichtgarten in Freising:


1 Kommentar:

  1. Sehr schönes Bild! Bei uns hier in Süddeutschland sind die meisten Obstbäume leider bereits schon ausgeblüht!

    Grüße!

    AntwortenLöschen