Montag, 30. Januar 2012

Was blüht denn da im Januar?

Letzte Woche habe ich bereits ein paar blühende Christrosen entdeckt und in einigen Gärten (leider nicht in unserem) wurden auch schon erste Schneeglöckchen gesichtet. Seit Samstag ist aber wieder alles unter einer Schneedecke verschwunden und in den nächsten Tagen soll es sehr kalt werden. Vermutlich hält dieses Wetter nicht lange an und wir sind schon sehr gespannt, was anschließend unter der schmelzenden Schneedecke zum Vorschein kommen wird. Zur Einstimmung auf die nächsten Wochen habe ich noch einen Buchtipp für Euch: Schneeglöckchen - Zauber in weiß. Darin werden über 300 Sorten der zauberhaften Stauden porträtiert. Dazu gibt es Pflanz- und Pflegetipps und allerlei Wissenswertes rund um die galanten Glöckchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen